Stolpersteine

Wiener Neustadt hat eine große, ja viele sagen sogar, eine großartige Geschichte. Große Geschichtszeiten waren aber auch immer mit viel Not, Elend, Kriegen und Menschenopfern verbunden. Eine großartige Stadt muss seiner Geschichte gedenken und zwar auch der nicht ruhmreichen und sich der Aufarbeitung stellen.

Aus diesem Grund beschlossen im Jahr 2009 Mitglieder der Vereine AKTION MITMENSCH WIENER NEUSTADT, der Straßenzeitung „Eibischzuckerl“ und andere engargierte Bürger, das Projekt „STOLPERSTEINE“ des Künstlers Gunter Demnig zu unterstützen. In der Folge wurde der Arbeitskreis „Stolpersteine“ gebildet mit dem Ziel, auch in Wiener Neustadt „Stolpersteine“ zu verlegen.

Stolpersteine sind ein Kunstprojekt für Europa von Gunter Demnig, ein Projekt, das die Erinnerung an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner, der politisch Verfolgten, der Homosexuellen, der Zeugen Jehovas und der Euthanasieopfer im Nationalsozialismus lebendig erhält.

Der Künstler Gunter Demnig erinnert an die Opfer der NS-Zeit, indem er vor ihrem letzten selbstgewählten Wohnort Gedenktafeln aus Messing, die auf kubischen Betonsteinen mit einer Kantenlänge von zehn Zentimetern befestigt sind, in den Gehsteig einlässt. Mehr zu Gunter Demnig und seinem Projekt „Stolpersteine“ unter  http://www.stolpersteine.eu/  

In Wiener Neustadt wurden inzwischen über 109 Steine an insgesamt 55 Stellen verlegt. Eine Übersicht der Verlegestellen in Wiener Neustadt sehen Sie HIER


Stolpersteinverlegung für Johann Zehetner im Juli 2014, Wiener Neustadt, Burgplatz 1

Weiter gehende Informationen über Verlegestellen und Biografien der Opfer finden Sie auf der Homepage des Arbeitskreises „Stolpersteine für Wiener Neustadt“ auf  http://www.stolpersteine-wienerneustadt.at

Um weitere Stolperstein-Verlegungen zu sichern, bitten wir um Spenden, ein Stolperstein kostet inklusive Verlegung derzeit 120,00 Euro. Wir freuen uns aber auch über kleinere Beträge!

Volksbank Wiener Neustadt – Arbeitskreis Stolpersteine Wiener Neustadt:

IBAN: AT84 4443 0237 4221 0000;  BIC: VBOEATWWWRN

Zahlscheine erhalten Sie in der Buchhandlung Hikade, 2700 Wiener Neustadt, Herzog Leopold-Straße 23, und im Büro des „Eibischzuckerl“, 2700 Wiener Neustadt, Schlögelgasse 10 (Öffnungszeiten Dienstag 17:00 bis 18:00, Freitag 10:00 bis 11:00)